Einsätze 2015

Hilfeleistungseinsatz

27/2015 H : Natur

  • Dienstag, 31.03.2015 um 21:37 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Natur

Einsatzort:
Mittenwalde, Baruther Vorstadt

Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Mittenwalde

Lose Blechteile drohten von dem Dach eines Hauses auf den Gehweg zu fallen. Mittels 4-teiliger Steckleiter entfernten wir die losen Blechteile.


Hilfeleistungseinsatz

26/2015 H : Natur

  • Dienstag, 31.03.2015 um 21:25 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Natur

Einsatzort:
Königs Wusterhausen, Niederlehme, Erich-Weinert-Strasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Königs Wusterhausen, Diepensee, Niederlehme und die Feuerwehr Mittenwalde

Ein Baum stürtze durch das Sturmtief Niklas auf ein Haus, da Wir gerade mit den Arbeiten an der Einsatzstelle in Neue Mühle fertig waren fuhren Wir weiter nach Niederlehme. Der Baum wurde Mittels Drehleiter und Motorkettensäge zersägt und die Einsatzstelle mittels Lichtmast ausgeleuchtet. (An dieser Stelle Vielen Dank an den Anwohner für die warmen Würstchen.)




Hilfeleistungseinsatz

25/2015 H : Natur

  • Dienstag, 31.03.2015 um 21:03 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Natur

Einsatzort:
Königs Wusterhausen, Neue Mühle, Küchenmeisterallee

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Königs Wusterhausen und die Feuerwehr Mittenwalde

Als wir gerade mit den Arbeiten an der Einsatzstelle in Zeesen fertig waren, meldete uns die Wache KW (welche die Einsätze im Stadtgebiet Königs Wusterhausen koordinierte) dass in Neue Mühle mehrere löse Äste im Baum hingen. Da in unserem Stadtgebiet die Drehleiter nicht benötigt wurde, fuhren Wir in Absprache mit dem Stadtbrandmeister nach Neue Mühle. Wir entfernten die Äste mittels Motorkettensäge und Drehleiter.




Hilfeleistungseinsatz

24/2015 H : Natur

  • Dienstag, 31.03.2015 um 19:38 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Natur

Einsatzort:
Königs Wusterhausen, Zeesen, Kronenhof

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Zeesen und die Feuerwehr Mittenwalde

Da die Drehleitern aus Wildau, Königs Wusterhausen und Bestensee bereits bei anderen Einsätzen waren wurden Wir mit unserer Drehleiter nach Zeesen in den Kronenhof alarmiert. Vor Ort war eine Baumkrone eingerissen, sodass die Baumkrone abgetragen werden musste.




Hilfeleistungseinsatz

23/2015 H : Natur

  • Dienstag, 31.03.2015 um 17:22 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Natur

Einsatzort:
Klein Köris, Chausseestrasse Ecke Neubrücker Strasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gross Köris und die Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um einen großen Ast der in einem anderen Baum hing. Da der Ast drohte auf die Straße zu Stürzen, wurde dieser mittels Motorkettensäge und Drehleiter entfernt.




Hilfeleistungseinsatz

22/2015 H : Natur

  • Dienstag, 31.03.2015 um 16:22 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Natur

Einsatzort:
Bundesautobahn A13 Richtung Dresden Bestensee - Gross Köris

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Stadtbrandmeister Mittenwalde und die Feuerwehr Mittenwalde

Zwischen den Anschlussstellen Bestensee und Gross Köris auf der Bundesautobahn A 13 stürtze ein Baum auf die Fahrbahn. Ein LKW Fahrer konnte nicht rechtzeitig Bremsen und fuhr über diesen drüber. Der Fahrer wurde jedoch nich verletzt. Der Baum wurde mittels Motorkettensäge zerschnitten und anschließend von der Fahrbahn geräumt.




Hilfeleistungseinsatz

21/2015 H : Oel Land

  • Dienstag, 31.03.2015 um 14:16 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Oel Land

Einsatzort:
Mittenwalde, Berliner Vorstadt

Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um eine circa 20 Meter lange Ölspur in der Berliner Vorstadt, diese wurde mittels Bioversal abgebunden.




Hilfeleistungseinsatz

20/2015 H : Oel Land

  • Dienstag, 31.03.2015 um 11:28 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Oel Land

Einsatzort:
Bundesautobahn A13 Richtung Dresden Mittenwalde - Bestensee

Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun, der Stadtbrandmeister und die Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um eine Ölspur von der L 30 (höhe der Feuerwehr) bis hin zur Anschlussstelle Bestensee auf der Bundesautobahn A13 in Richtung Dresden. Der Abschnitt bis zur Auffahrt der Autobahn wurde mit den Kameraden aus Gallun mittels Bioversal abgebunden. Der Autobahnabschnitt wurde an die Autobahnmeisterei übergeben.


Hilfeleistungseinsatz

19/2015 H : VU mit verl. Person

  • Freitag, 27.03.2015 um 15:15 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU mit verl. Person

Einsatzort:
Schenkendorf, Freiherr-von-Loeben-Strasse (L30)

Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW, TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Krummensee, der Stadtbrandmeister Mittenwalde und die Feuerwehr Mittenwalde

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es auf der L 30 kurz nach dem Ortsausgang Schenkendorf in Richtung Mittenwalde zu einem Verkehrsunfall mit einen beteiligten PKW. Der Fahrer des PKWs wurde hierbei verletzt und musste in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Bei diesem Einsatz verletzte sich auch ein Feuerwehrkamerad am Fuß, nach einem kurzem Check im Krankenhaus konnte er dieses aber wieder Verlassen.




Hilfeleistungseinsatz

18/2015 H : VU Klemm

  • Samstag, 21.03.2015 um 07:28 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU Klemm

Einsatzort:
Mittenwalde, OV K6157 Mittenwalde - Gross Machnow

Eingesetzte Fahrzeuge:
ELW, TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Stadtbrandmeister Mittenwalde, Feuerwehr Gallun und die Feuerwehr Mittenwalde

Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines voll beladenen Sattelzuges von der Strasse ab, striff mehrere Bäume, knickte anschließend ein und verkeilte sich zwischen zwei Bäumen. Bei unserem Eintreffen war der Fahrer nicht eingeklemmt, er wurde anschließend von Kameraden der Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Aufgrund der Schwere der Verletzungen musste der Verunfallte mittels Rettungshubschrauber in eine Berliner Klinik geflogen werden.
 




Brandeinsatz

17/2015 B : Fläche

  • Donnerstag, 17:03.2015 um 13:25 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : Fläche

Einsatzort:
Brusendorf, Thomas-Muentzer-Strasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Stadtbrandmeister Mittenwalde, Feuerwehr Gallun, Brusendorf, Ragow und die Feuerwehr Mittenwalde

Es kam iim Ortsteil Brusendorf zu einem Flächenbrand(Ödlandbrand) von circa. 2000m².


Hilfeleistungseinsatz

16/2015 H : VU mit verl. Person

  • Dienstag, 03.03.2015 um 18:39 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU mit verl. Person

Einsatzort:
Mittenwalde, Dahmestrasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Stadtbrandmeister Mittenwalde und die Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um einen Verkehrsunfall mit 2 beteiligten PKWs. Wir betreuten die Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und räumten anschließend die Fahrbahn. Eine Person wurde hierbei verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren werden.


Hilfeleistungseinsatz

15/2015 H : Klein

  • Sonntag, 08.02.2015 um 12:32 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Klein

Einsatzort:
Ortsverbindung L74 Egsdorf - Töpchin

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Töpchin, Teupitz und die Feuerwehr Mittenwalde

Wir wurden mit unserer Drehleiter nachalarmiert, da ein Ast von einem Baum herabzustürzen drohte. Mittels Drehleiter und Einhandkettensäge wurde der Ast abgetragen.


Hilfeleistungseinsatz

14/2015 H : VU ohne verl. Person

  • Mittwoch, 04.02.2015 um 09:30 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU ohne verl. Person

Einsatzort:
Ortsverbindung Mittenwalde - Brusendorf (L75)

Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Mittenwalde

Bei glatter Fahrbahn kam ein PKW von der Straße ab und drohte eine Böschung hinunter zu Rutschen. Glücklicherweise wurde hierbei niemand Verletzt.


Hilfeleistungseinsatz

13/2015 H : Oel Land

  • Samstag, 31.01.2015 um 09:22 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Oel Land

Einsatzort:
Mittenwalde, Dahmestrasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Krummensee, Gallun, Brusendorf, der Stadtbrandmeister Mittenwalde und die Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um eine Ölspur in den Orten Schenkendorf, Mittenwalde und Königs Wusterhausen. Aufgrund der länge der Ölspur wurden die Feuerwehren Gallun, Brusendorf und Mittenwalde zur Unterstützung der Kräfte aus Krummensee alarmiert.


Brandeinsatz

12/2015 B : Klein

  • Samstag, 31.01.2015 um 01:13 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : Klein

Einsatzort:
Mittenwalde, Schulstrasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Mittenwalde

Bei unserem Eintreffen brannten zwei Pappcontainer, ein weiterer wurde durch die Wärmeentwicklung beschädigt. Das Feuer wurde mittels Schnellangriffseinrichtung gelöscht.


Brandeinsatz

11/2015 B : Gebäude Groß

  • Dienstag, 27.01.2015 um 11:34 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : Gebäude Groß

Einsatzort:
Töpchin, Am Fliess

Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 8/6, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Töpchin, Motzen, Gallun, der Stadtbrandmeister Mittenwalde und die Feuerwehr Mittenwalde

Ein Rauchmelder ein einem Haus lößte aus bisher ungeklärter Ursache aus. Vor Ort konnte kein Feuer festgestellt werden.


Hilfeleistungseinsatz

10/2015 H : VU mit verl. Person

  • Freitag, 23.01.2015 um 13:09 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU mit verl. Person

Einsatzort:
Bundesautobahn A 13 -> Dresden AS Bestensee - Groß Köris

Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun, der Stadtbrandmeister Stadt Mittenwalde und die Feuerwehr Mittenwalde

Es kam aus bisher ungeklärter Ursache auf der Bundesautobahn 13 zwischen den Anschlussstellen Bestensee und Groß Köris zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten PKWs. Hierbei wurden 3 Person verletzt und musst durch den Rettungsdienst versorgt werden.


Hilfeleistungseinsatz

09/2015 H : Oel Land

  • Dienstag, 20.01.2015 um 10:09 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Oel Land

Einsatzort:
Schenkendorf, Freiherr-von-Loeben-Strasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um eine Ölspur zwischen den Ortschaften Mittenwalde und Schenkendorf.


Brandeinsatz

08/2015 B : BMA

  • Freitag, 16.01.2015 um 13:14 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : BMA

Einsatzort:
Mittenwalde, Dahmestrasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun, Brusendorf, Krummensee, der Stadtbrandmeister 14 und die Feuerwehr Mittenwalde

Die Brandmeldeanlage einer Entsorgungsfirma im Mittenwalder Gewerbegebiet löste aus. Die Ursache für das Auslösen war ein Container mit Abfällen der in Brand geraten war. Mitarbeiter der Firma brachten den Container vor dem Eintreffen der Feuerwehr nach draußen, sodass der Container mittels Mittelschaumrohr gelöscht werden konnte. Um sicherzustellen, dass die Abfälle nicht wieder aufflammen wurde der Container ausgekippt und der Inhalt mittels Radlader auseinandergezogen. Die Lagerhalle wurde mit dem Lüfter der Drehleiter belüftet, verletzt wurde niemand.


 




Letzter Einsatz

Einsatz Nr. 79/2017 am 01.07.2017:
H : VU mit verl. Person Alarm
Mittenwalde, B246

mehr Einsätze


Nächster Termin

Kein Termin vorhanden.

mehr Termine