Einsätze 2016

Hilfeleistungseinsatz

81/2016 H:VU-LKW/BUS

  • Mittwoch, 26.10.2016 um 16:35 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H:VU-LKW/BUS

Einsatzort:
Bundesautobahn A13 BAB 13 -> Dresden AS Bestensee - AS Groß Köris

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Brusendorf, Gallun und die Feuerwehr Mittenwalde

Auf der BAB13 in Richtung Dresden kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW. Der Fahrer verlor hierbei die Kontrolle über sein Fahrzeug und durchbrach die Mittelleitplanke. Infolgedessen kippte der LKW, welcher mit Sand beladen war, auf die Seite. Der Fahrer wurde hierbei verletzt und musste zur weitere Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.


Hilfeleistungseinsatz

80/2016 H:Oel-Land

  • Mittwoch, 19.10.2016 um 08:01 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H:Oel-Land

Einsatzort:
Mittenwalde

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um eine ca. 100 Meter lange Ölspur in der Berliner Vorstadt. Mittels Ölbindemittel wurde die Ölspur abgestumpft.


Hilfeleistungseinsatz

79/2016 H : VU mit verl. Person

  • Donnerstag, 06.10.2016 um 17:40 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU mit verl. Person

Einsatzort:
Bundesautobahn A13 Richtung Berlin Bestensee - Mittenwalde

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun, KBM LK Havelland und die Feuerwehr Mittenwalde

Auf der Bundesautobahn A13 Richtung Berlin kam es in Höhe der Anschlusstelle Bestensee zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKWs. Der Fahrer eines PKWs kam ins Schleudern, daraufhin traf in ein weiterer PKW in die Seite. Hierbei wurden insgesamt 5 Personen, darunter 2 Kinder verletzt. Da der Rettungshubschrauber aufgrund der Witterung nicht Landen konnte, wurde der Fahrer in eine Berliner Klinik gefahren. Wir sicherten die Einsatzstelle, klemmten die Fahrzeugbatterien ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.




Brandeinsatz

78/2016 B : PKW

  • Mittwoch, 05.10.2016 um 09:53 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : PKW

Einsatzort:
Brusendorf, Raststätte Am Fichtenplan Nord

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Ragow, Brusendorf und die Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um einen PKW Brand auf der Raststätte "Am Fichtenplan Nord". Da der Brand bereits durch den Eigentümer gelöscht wurde und die Kräfte und Mittel der FF Ragow ausreichten konnten die den Einsatz ohne Tätigkeit abbrechen.




Hilfeleistungseinsatz

77/2016 H : Gas

  • Donnerstag, 29.09.2016 um 10:57 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Gas

Einsatzort:
Ragow, Ahornring

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Ragow, Brusendorf und die Feuerwehr Mittenwalde

Gemeldet wurde ein Gasgeruch vor einem Wohnhaus. Wir kontrollierten den Bereich mittels Gasmessgerät, konnten jedoch kein Gas feststellen. Der Notfallmanager von EWE kontrollierte den Bereich ebenfalls, auch ohne Feststellung. Der Einsatz wurde daher für alle Kräfte abgebrochen.




Brandeinsatz

76/2016 B : Klein

  • Donnerstag, 29.09.2016 um 10:05 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : Klein

Einsatzort:
Mittenwalde, Baruther Vorstadt

Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun und die Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich  um einen beginnenden Schwelbrand in einem Mülleimer, welcher bereits durch den Anwohner gelöscht wurde. Somit konnten wir die Einsatzstelle ohne Tätigkeit verlassen.




Brandeinsatz

75/2016 B : BMA

  • Freitag, 23.09.2016 um 11:13 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : BMA

Einsatzort:
Mittenwalde, Dahmestrasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun, Krummensee und die Feuerwehr Mittenwalde

Die ausgelöste Brandmeldeanlage einer ansässigen Firma stellte sich als Fehlauslösung heraus. Der Einsatz wurde daher für alle Kräfte und Mittel abgebrochen.




Hilfeleistungseinsatz

74/2016 H : Oel Land

  • Montag, 19.09.2016 um 20:59 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Oel Land

Einsatzort:
Mittenwalde, Rathausstrasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Mittenwalde

Gemeldet wurde eine Ölspur in der Mittenwalder Rathausstrasse. Da wir keine Feststellung machen konnten, wurde der Einsatz für alle Kräfte abgebrochen.




Hilfeleistungseinsatz

73/2016 H : VU Klemm

  • Samstag, 17.09.2016 um 10:21 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU Klemm

Einsatzort:
Bundesautobahn A13 Richtung Berlin Mittenwalde - Ragow

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun und die Feuerwehr Mittenwalde

Auf der Bundesautobahn A13 Richtung Berlin kam es zwischen den Anschlusstellen Mittenwalde und Ragow zu einem Verkehrsunfall mit einem Transporter. Dieser kam ins schleudern und kippte auf die Seite. Entgegen der ersten Meldung war keine Person eingeklemmt.  Zwei Personen wurden hierbei leicht verletzt und mussten zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.




Hilfeleistungseinsatz

72/2016 H : VU mit verl. Person

  • Sonntag, 11.09.2016 um 14:22 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU mit verl. Person

Einsatzort:
Bundesautobahn A13 Richtung Berlin Mittenwalde - Ragow

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun und die Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um einen Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Wir sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr und nahmen auslaufende Flüssigkeiten auf.




Brandeinsatz

71/2016 B : BMA

  • Samstag, 10.09.2016 um 14:43 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : BMA

Einsatzort:
Motzen, Fontanestrasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Motzen, Töpchin und die Feuerwehr Mittenwalde

Die ausgelöste Brandmeldeanlage in einer Motzener Klinik stellte sich als Fehlauslösung heraus, daher wurde der Einsatz für alle Kräfte abgebrochen.




Brandeinsatz

70/2016 B : BMA

  • Freitag, 09.09.2016 um 12:14 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : BMA

Einsatzort:
Mittenwalde, Dahmestrasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
LF 8/6, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun, Brusendorf, Krummensee und die Feuerwehr Mittenwalde

Die ausgelöste Brandmeldeanlage einer ansässigen Firma stellte sich als Fehlauslösung heraus. Der Einsatz wurde daher für alle Kräfte und Mittel abgebrochen.




Hilfeleistungseinsatz

69/2016 H : VU mit verl. Person

  • Dienstag, 06.09.2016 um 17:50 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU mit verl. Person

Einsatzort:
Telz, Dorfaue Ecke Mittenwalder Allee

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Telz und die Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um einen Verkehrsunfall zwischen einem Krad und einem PKW. Da die Kräfte und Mittel der FF Telz ausreichend waren, konnten wir den Einsatz ohne Tätigkeit abbrechen.




Brandeinsatz

68/2016 B : BMA

  • Samstag, 03.09.2016 um 16:26 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : BMA

Einsatzort:
Motzen, Fontanestrasse

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Töpchin, Motzen und die Feuerwehr Mittenwalde

Die ausgelöste Brandmeldeanlage in einer Motzener Klinik stellte sich als Fehlauslösung heraus, daher wurde der Einsatz für alle Kräfte abgebrochen.




Hilfeleistungseinsatz

67/2016 H : Türnotöffnung

  • Freitag, 02.09.2016 um 22:27 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Türnotöffnung

Einsatzort:
Mittenwalde, Mauerstraße

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Mittenwalde

Laut Meldung sollte eine Person im Fahrstuhl eingeschlossen sein. Dies bestätigte sich nicht, die Fahrstuhltür wurde nur durch einen Schuh im 1. OG blockiert. Der Einsatz wurde ohne Tätigkeit abgebrochen.




Brandeinsatz

66/2016 B : BMA

  • Mittwoch, 31.08.2016 um 16:30 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : BMA

Einsatzort:
Telz, Dorfaue

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun, Telz und die Feuerwehr Mittenwalde

Die ausgelöste Brandmeldeanlage einer Wohnstätte in Telz stellte sich als fehlalarm heraus. Der Einsatz wurde somit für alle Kräfte abgebrochen.




Hilfeleistungseinsatz

65/2016 H : VU Klemm

  • Montag, 29.08.2016 um 17:57 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU Klemm

Einsatzort:
Ortsverbindung K6157 Mittenwalde - Groß Machnow

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Gallun, Krummensee, Bestensee, Groß Machnow (TF) und die Feuerwehr Mittenwalde

Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines BMWs von der Straße ab und kollidierte anschließend mit zwei Bäumen. Durch die Wucht des aufpralls wurde der PKW diagonal aufgerissen. Entgegen der Meldung war der Fahrer nicht eingeklemmt, jedoch kam für den Fahrer jede Hilfe zu spät. Wir stellten die Brandschutz sicher und nahmen auslaufende Flüssigkeiten aus.




Brandeinsatz

64/2016 B : PKW

  • Sonntag, 28.08.2016 um 18:59 Uhr
  • Brandeinsatz

Einsatzstichwort:
B : PKW

Einsatzort:
Telz, Dorfaue

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Telz und die Feuerwehr Mittenwalde

Gemeldet wurde ein PKW Brand in der Dorfaue in Telz. Auf Anfahrt wurde der Einsatz für uns abgebrochen, da der PKW Brand bereits durch die FF Telz gelöscht wurde.




Hilfeleistungseinsatz

63/2016 H : VU mit verl. Person

  • Sonntag, 14.08.2016 um 18:37 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : VU mit verl. Person

Einsatzort:
Telz, Zossener Straße Ecke Mittenwalde Straße

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, LF 8/6

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Telz und die Feuerwehr Mittenwalde

Es handelte sich um einen Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKWs. Da die Kräfte und Mittel der FF Telz ausreichend waren, konnten wir den Einsatz ohne Tätigkeit abbrechen.




Hilfeleistungseinsatz

62/2016 H : Klein

  • Freitag, 29.07.2016 um 14:58 Uhr
  • Hilfeleistungseinsatz

Einsatzstichwort:
H : Klein

Einsatzort:
Halbe, Schweriner Straße

Eingesetzte Fahrzeuge:
TLF 16/45 W, DLA(K) 23/12 CS

Alarmierte Kräfte:
Feuerwehr Halbe und die Feuerwehr Mittenwalde

Ein Ast drohte in ca. 8 Metern höhe abzubrechen und auf die Straße zu fallen. Mit unterstützung der Drehleiter und Einhandkettensäge wurde die Gefahr beseitigt.




Letzter Einsatz

Einsatz Nr. 79/2017 am 01.07.2017:
H : VU mit verl. Person Alarm
Mittenwalde, B246

mehr Einsätze


Nächster Termin

Kein Termin vorhanden.

mehr Termine